Ihre Heilpraktikerin


Meine Faszination

Unter den Pflanzen haben mich schon immer die mit einer psychoaktiven Wirkung fasziniert. Ist es nicht wie ein Wunder, dass bestimmte Pflanzen auch in noch so kleinen Mengen einen so tiefgreifenden Einfluss auf unseren Organismus, unsere Wahrnehmung und unser Befinden haben können? Mit der Zeit entstand der brennende Wunsch, zu erfahren und zu lernen, wie man Pflanzen generell, und insbesondere zu Heilzwecken nutzen kann.


Mein Handwerk

So habe ich ein Studium der Biochemie begonnen. Aber nach dem Vordiplom war mir klar: für den einzelnen Menschen kann ich mehr bewirken, wenn ich statt auf winzig kleine Moleküle auf die Gesamtheit schaue: welche Wirkung hat die Einnahme einer bestimmten Pflanze? Deswegen bin ich Heilpraktikerin geworden. Dabei kommt mir das umfangreiche Wissen in Laboranalytik aus meiner ursprünglichen Ausbildung und meinem langjährigen Beruf als chemisch-technische und umwelttechnische Assistentin zu Gute. Ich weiß, wie Laborergebnisse zu bewerten und in den Kontext zu stellen sind. Auch das Thema Baubiologie und Toxine bildet ein gutes Hintergrundwissen für die naturheilkundliche Arbeit.


Meine Vision

Folgerichtig ist die Phytotherapie heute die Grundlage meines Behandlungskonzeptes. Frei nach der Devise „Das einfache ist oft das Beste“, arbeite ich in meiner Praxis bodenständig: mit Pflanzen, aus ihnen entstandenen Mitteln, Bewegung und einer Anpassung des Lebensstils. Alles möglichst unkompliziert. Weil Bewährtes einfach wirkt.


Dafür stehe ich

  • Eine bodenständige und einfache Therapieform
  • Ihren unerklärlichen Beschwerden gebe ich einen Namen
  • In festgefahrene Gesundheitszustände bringe ich wieder Bewegung
  • Daseinsfreude – wieder Lust am Leben haben 

Mein Praxisraum befindet sich in der Rathausstraße 4, 85614 Kirchseeon .

Adresse auf Google Maps anzeigen.


Meine Sprechzeiten sind derzeit Montag Vormittag, Donnerstag Nachmittag, Freitags, und nach Vereinbarung.


Ihre Anfrage

Sie erhalten so viel Zeit wie notwendig ist. Darum gibt es bei mir nur individuelle Termine, dafür aber auch keine Wartezeiten.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Beantwortung meiner Anfrage gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an dg@daseinsfreu.de widerrufen.

Nichts ist so schön und ehrenhaft, als wahrhaft und wie es sich gehört ein Mensch zu sein, und keine Kunst so schwer wie die, dieses Leben recht und natürlich zu leben; und die schrecklichste unserer Krankheiten ist die Verachtung unseres eigenen Wesens.